Book ID: CBB000110620

Geschichte der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im Nationalsozialismus: Bestandsaufnahme und Perspektiven der Forschung (2000)

unapi

Description Contents: Doris Kaufmann, Einleitung; Jonathan Harwood, The rise of the party-political Professor? Changing self-understandings among German Academics, 1890-1933; Margit Szöllösi-Janze, Der Wissenschaftler als Experte. Kooperationsverhältnisse von Staat, Militär, Wirtschaft und Wissenschaft, 1914-1933; Jeffrey Herf, “Reactionary Modernism” and After: Modernity and Nazi Germany Reconsidered; Susanne Heim, “Vordenker der Vernichtung”. Wissenschaftliche Experten als Berater der nationalsozialistischen Politik; Matthias M. Weber, Rassenhygienische und genetische Forschungen an der Deutschen Forschungsanstalt für Psychiatrie/Kaiser-Wilhelm-Institut in München vor und nach 1933; Volker Roelcke, Psychiatrische Wissenschaft im Kontext nationalsozialistischer Politik und “Euthanasie”. Zur Rolle von Ernst Rüdin und der Deutschen Forschungsanstalt für Psychiatrie/Kaiser-Wilhelm-Institut; Jürgen Peiffer, Neuropathologische Forschung an “Euthanasie”-Opfern in zwei Kaiser-Wilhelm-Instituten; Robert Proctor, Keine Sklaven des Nikotins: Tobacco Research and Tobacco Policy in the Third Reich; Benno Müller-Hill, Das Blut von Auschwitz und das Schweigen der Gelehrten; Ute Deichmann, Kriegsbezogene biologische, biochemische und chemische Forschung an den Kaiser-Wilhelm-Instituten für Züchtungsforschung, für Physikalische Chemie und Elektrochemie und für Medizinische Forschung; Moritz Epple, “Eine ungeahnte Synthese zwischen reiner und angewandter Mathematik”. Kriegsrelevante mathematische Forschung in Deutschland während des II. Weltkrieges; Michael Eckert, Theoretische Physiker in Kriegsprojekten. Zur Problematik einer internationalen vergleichenden Analyse; Mark Walker, A Comparative History of Nuclear Weapons; Helmuth Trischler, “Big Science” or “Small Science”? Die Luftfahrtforschung im Nationalsozialismus; Wilhelm Deist, Rüstungsforschung und Wehrmacht. Ein Kommentar; Manfred Rasch, Forschung zwischen Staat und Industrie. Überlegungen zu einer Forschungsgeschichte der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im “Dritten Reich”; Raymond Stokes, Privileged applications: Research and development at I.G. Farben during the National Socialist period; Paul Erker, Die Rolle der Forschung bei der Ersatzstoffproduktion. Das Beispiel der Continental AG/Reifenindustrie; Ingo Haar, “Ostforschung” und “Lebensraum”-Politik im Nationalsozialismus; Michael Fahlbusch, Für Volk, Führer und Reich! Die Volksdeutschen Forschungsgemeinschaften und Volkstumspolitik 1931-1945; Ingo Hueck, Die deutsche Völkerrechtswissenschaft im Nationalsozialismus. Das Berliner Kaiser-Wilhelm-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, das Hamburger Institut für Auswärtige Polititk und das Kieler Institut für Internationales Recht; Karen Schönwälder, Heinrich von Srbik. “Gesamtdeutscher” Historiker und “Vertrauensmann” des nationalsozialistischen Deutschland; Hartmut Lehmann, Geschichts- und kulturwissenschaftliche Spezialforschung im Spannungsfeld von nationalsozialistischer Ideologie und nationalsozialistischer Eroberungspolitik. Ein Kommentar; Michael Grüttner, Wissenschaftspolitik im Nationalsozialismus; Kristie Macrakis, “Surviving the Swastika” Revisited: The Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft and Science Policy in Nazi Germany; Notker Hammerstein, Die Geschichte der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Nationalsozialismus; Mitchell Ash, Emigration und Wissenschaftswandel als Folgen der nationalsozialistischen Wissenschaftspolitik; Paul Weindling, “Tales from Nuremberg”: The Kaiser Wilhelm Institute for Anthropology and Allied Medical War Crimes Policy; Hans-Peter Kröner, Das Kaiser-Wilhelm-Institut für Anthropologie, menschliche Erblehre und Eugenik und die Humangenetik in der Bundesrepublik Deutschland; Hans-Jörg Rheinberger, Virusforschung an den Kaiser-Wilhelm-Instituten für Biochemie und für Biologie, 1937-1945; Burghard Weiss, Groß, teuer und gefährlich? Kernphysikalische Forschungstechnologien an Instituten der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft vor, während und nach Ende des “Dritten Reiches”; Cathryn Carson, Old programs, new politics? Nuclear reactor studies after 1945 in the Max-Planck-Institut für Physik.


Reviewed By

Review Marsch, Urlich (2003) Review of "Geschichte der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im Nationalsozialismus: Bestandsaufnahme und Perspektiven der Forschung". Ambix: Journal of the Society for the History of Alchemy and Chemistry (p. 137). unapi

Citation URI
https://data.isiscb.org/isis/citation/CBB000110620/

Similar Citations

Article Joseph, Jay; Wetzel, Norbert A.; (2013)
Ernst Rüdin: Hitler's Racial Hygiene Mastermind (/isis/citation/CBB001320043/)

Chapter Snelders, Stephen; (2009)
National Socialism, Human Genetics and Eugenics in the Netherlands, 1940--1945 (/isis/citation/CBB000960219/)

Article Benedict, Susan; (2008)
Meseritz-Obrawalde: A “Wild Euthanasia” Hospital of Nazi Germany (/isis/citation/CBB000950361/)

Article Berez, Thomas M.; Weiss, Sheila Faith; (2004)
The Nazi Symbiosis: Politics and Human Genetics at the Kaiser Wilhelm Institute (/isis/citation/CBB000610173/)

Book Petzoldt, Veit; (2002)
Nationalsozialistische Minderwertigkeitslehren und ihre organisatorische Umsetzung (/isis/citation/CBB000410630/)

Book Fraser, Gordon; (2012)
The Quantum Exodus: Jewish Fugitives, the Atomic Bomb, and the Holocaust (/isis/citation/CBB001500182/)

Book Hoffmann, Dieter; Walker, Mark; (2007)
Physiker zwischen Autonomie und Anpassung. Die Deutsche Physikalische Gesellschaft im Dritten Reich (/isis/citation/CBB000850441/)

Book Hossfeld, Uwe; (2003)
Kämpferische Wissenschaft: Studien zur Universität Jena im Nationalsozialismus (/isis/citation/CBB000770186/)

Book Heim, Susanne; Sachse, Carola; Walker, Mark; (2009)
The Kaiser Wilhelm Society under National Socialism (/isis/citation/CBB001020005/)

Article Nieden, Suzanne zur; (2006)
Theo Langs Forschungen zur Homosexualität im “Dritten Reich” (/isis/citation/CBB001022230/)

Article Sime, Ruth Lewin; (2012)
The Politics of Forgetting: Otto Hahn and the German Nuclear-Fission Project in World War II (/isis/citation/CBB001220407/)

Article Walker, Mark; (2006)
Introduction (/isis/citation/CBB000701012/)

Thesis Carney, Amy Beth; (2010)
Victory in the Cradle: Fatherhood and the Family Community in the Nazi Schutzstaffel (/isis/citation/CBB001567231/)

Authors & Contributors
Walker, Mark
Weiss, Sheila Faith
Roelcke, Volker
Petzoldt, Veit
Berez, Thomas M.
Hossfeld, Uwe
Journals
Journal of the History of Biology
Medizinhistorisches Journal
Endeavour: Review of the Progress of Science
Minerva: A Review of Science, Learning and Policy
Histoire des Sciences Médicales
History of Psychiatry
Publishers
Roderer
Böhlau
Wiley-VCH
Cambridge University Press
Oxford University Press
Florida State University
Concepts
National Socialism
Eugenics
Science and politics
Psychiatry
Science and race
Science and war; science and the military
People
Rüdin, Ernst
Poll, Heinrich Wilhelm
Lang, Theo
Kallmann, Franz Josef
Blacker, Carlos P.
Monakow, Constantin von
Time Periods
20th century, early
20th century
19th century
Places
Germany
Weimar Republic (1919-1933)
Netherlands
United States
Great Britain
North America
Institutions
Kaiser-Wilhelm-Institut für Anthropologie, Menschliche Erblehre und Eugenik
Kaiser-Wilhelm-Instituten
Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)
Deutsche Forschungsanstalt für Psychiatrie
Comments

Be the first to comment!

{{ comment.created_by.username }} on {{ comment.created_on | date:'medium' }}

Log in or register to comment